„Redseligcast“?

Zwei Schnitzel, eine Cola und ein faires Trinkgeld für den Kellner. Nils und Maik, zwei Blogger aus Berlin, kamen bei ihrem ersten Treffen auf die glorreiche Idee, dass das Internet noch einen weiteren Podcast benötigt. Warum das eine gute war, könnt ihr ab jetzt jeden zweiten Dienstag hören. Denn im „Redseligcast“ lernt ihr ganz besondere Personen und Persönlichkeiten kennen, die im lockeren Gespräch mit den beiden von ihren interessanten Berufen, originellen Hobbies und besonderen Eigenheiten berichten. Quer durch die Gesellschaft, jede Folge ist ein neugieriger Schritt in eine neue Welt, in die wir euch jeweils mitnehmen wollen. Viel Spaß auf der Reise!

Highlights

Sebastian Klussmann (Quiz-Master)

Sebastian Klussmann

(Quiz-Master)

Bodo Wartke (Klavier-Kabarettist)

Bodo Wartke

(Klavier-Kabarettist)

Folge 35: Singer-Songwriterin Emma Longard (gesundes Singen, Spotify-Einnahmen & Frauen im Musik-Business)

Eigene Songtexte schreiben, eigene Musik machen, eigene Vocals einsingen, Musik auf Spotify und Co. bringen und selbständig unter die Leute bringen. Emma Longard ist ein Ein-Frau-Power-Projekt, das es eigentlich deutlich ruhiger angeht als zum Start ihrer Musik-Karriere. Aktuell arbeitet die Hamburgerin an ihrer EP „Quieter II“ und wir haben mit ihr über ihre Arbeit und das Musik-Business im Allgemeinen gequatscht.

Weiterlesen

Folge 34: BSR-Müllwagen-Fahrer Sascha Dornbusch (Restmülltonne, Abfall-Slogans & Hupkonzert)

Mitten in der Nacht aufstehen, um Müll von A nach B zu bringen. Für Sascha Dornbusch ein wahrer Traumjob! Der Müllwagen-Fahrer ist bei der Berliner Stadtreinigung (BSR) angestellt und spricht mit uns über Berufs-Vorurteile, die Besonderheiten seines Arbeits-Alltages und die lustigen Marketing-Namen der Berliner Müllfahrzeuge. Das ist alles, nur nicht für die Tonne!

Weiterlesen